Atropedia Startseite

Toter Velofahrer wegen Cobra-Tram?

Nahe dem Goldbrunnenplatz stürzte aus bisher ungeklärten Gründen ein 47jähriger Velofahrer. Ein entgegenkommendes Cobra-Tram erfasste den Verunglückten und verletzte ihn so schwer, dass er noch am Unfallort starb.


Am Donnerstagmorgen des 11. Juni 2009 fuhr ein Velofahrer auf der Birmensdorferstrasse stadteinwärts. Nahe dem Goldbrunnenplatz stürzte der 47Jährige, der keinen Helm trug, aus noch ungeklärten Gründen. Ein entgegenkommendes Tram der Linie 14 erfasste den Verunglückten. Wie es dazu kommen konnte, dass der Velofahrer unter die Schnauze des Cobras geriet, darüber rätseln die Spezialisten des unfalltechnischen und des wissenschaftlichen Dienstes der Stadtpolizei Zürich noch.

Tot noch am Unfallort

Doch selbst wenn sie zu einem Resultat kommen, wird das dem Verunfallten nichts mehr helfen. Er starb noch vor Ort an seinen schweren Verletzungen. Zeugen des Unfalls und der Wagenführer des betroffenen Trams wurden vom psychologischen Dienst der Stadtpolizei betreut. Die Birmensdorferstrasse war zwischen Talwiesenstrasse und Goldbrunnenplatz bis um 10 45 Uhr gesperrt. VBZ-Sprecherin Daniela Tobler beteuerte, dass die Cobra-Trams vom Bundesamt für Verkehr genauestens geprüft und abgenommen worden seien.

Unfall eigentlich gar nicht möglich?

Eigentlich sei es weder möglich, dass der Velofahrer frontal unter das Tram geraten,, noch dass er seitlich darunter gekommen sei. Beides sollte dank technischer Finessen nicht möglich sein. Dennoch bleibt die Frage, ob der Verstorbene bei einem Zusammenstoss mit den "alten" Trams 2000 oder den Mirage noch am Leben sein könnte. Denn diese waren an der Schnauze mit einer Art Fallgatter ausgestattet, die verhinderten, dass etwas zwischen Boden und Tram gelangen konnte. Das Cobra besitzt kein solches Fallgatter. Weder der VBZ noch die Stadtpolizei können genauere Angaben zum Unfallhergang machen.

 

 

Verknüpfte Sicherheits-Infos

Andere interessante Unfälle aus diesem Land

Rive Haute, 15  CH
La Tour, Switzerland  CH
Merishausen, Schweiz  CH
Döttingen, Schweiz  CH
Davos, Schweiz  CH