Atropedia Startseite

Editieren

Tipps für sicheres Radfahren

 

IG Velo Schweiz weiss zehn einfache und kurze Tipps für sicheres Radfahren:

  • Abstand zum Strassenrand:

70 cm Abstand einhalten, so sind Sie neben den Autos vollwertiger Verkehrsteilnehmer. Ausserdem drohen am Rand der Strasse stets Gefahren wie holprige Stellen, Dohlendeckel, Einflüsse vom Gehsteig aus usw.

  • Nie auf der weissen Leitlinie fahren: Auch hier 70 cm Abstand einhalten. Wenn sie auf der Leitlinie fahren, verleiten sie eilige und unvorsichtige Autofahrer dazu, sie trotz engen Verhältnissen zu überholen und bringen sich in Gefahr.
  •  Immer 70 cm Mindestabstand zu parkierten Autos:

Unachtsame Auto- und Beifahrer öffnen manchmal völlig überraschend Autotüren.

  •  Mit Kindern sicher unterwegs:

Besonders sicher sind die beliebten Anhänger. Fragen Sie in Geschäften nach geprüften Modellen. In Kindersitzen sind die Kinder immer mit Gurt und Fussriemen zu sichern.

  • Im Zweifelsfall nie rechts vorfahren:

 

6. Blick zurück beim Linksabbiegen

7. Sicher durch den Kreisel

8. Sehen und gesehen werden

9. Kluge Köpfe schützen sich

10. Nie in Parklücken ausweichen

 

Quelle:

http://pro-velo.ch/radschlag/index_d.php

Verknüpfte Unfälle