Atropedia Startseite

Nachdem ein 60 jähriger Paketzusteller am Steuer einen Herzinfarkt erlitt, raste er ungebremst in einen Trauerzug, der sich gerade auf dem Weg zum Friedhof befand. Der Fahrer habe gemäss Polizeiangaben eine Herzattacke erlitten und dadurch die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Der Lieferwagen wälzte sich rund 50 Meter durch die Menschenmenge und riss zahlreiche Personen mit sich. Der Unfallwagen kam erst zum Stehen als er in einen am Strassenrand geparkten Fiat prallte. Ein Trauergast wurde unter dem Lieferwagen eingeklemmt. Bei den Verletzten handelt es sich vorwiegend um ältere Menschen. Es nahmen keine Kinder am Trauerzug teil. Die Zufahrt zur Gemeinde mit 7000 Einwohnern war stundenlang gesperrt. Eine Obduktion des Unfallfahrers soll die Unfallursache klären.

Verknüpfte Sicherheits-Infos

Andere interessante Unfälle aus diesem Land

Bölkum, Germany  DE
Ilmenau, Germany  DE
Altstadt Nord, Germany  DE
Alt Mödewitz, Germany  DE
Braunsbach, Deutschland  DE