Atropedia Startseite

Tödlicher Unfall in Cevi-Lager

Ein achtjähriges Mädchen starb im Pfingslager der Cevi bei einem Unfall mit einer selbstgebauten Seilbahn. Beinahe ungebremst prallte es in einen Baum am Ende der Seilbahn und erlitt dabei tödliche Kopfverletzungen.

 

Am Sonntag dem 12. Juni 2011 wurde im Cevilager in Oetwil an der Limmat ein Parcours für die Kinder durchgeführt. Dabei stand auch die Fahrt mit einer druch die Cevileiter selbstgebauten Seilbahn auf dem Programm. Diese Seilbahn wurde zwischen zwei Bäumen mit einer Distanz von 100 Meter und einem Gefälle von circa 30 bis40 Meter aufgebaut. Sie führte über einen Waldabhang. Die ersten Fahrten verliefen problemlos. Beim achtjährigen Mädchen kam es dann zum Unfall. Aus noch ungeklärten Gründen versagte die Sicherung und das Mädchen raste fast ungebremst in den Baum, an dem das Ende des Seiles befestigt war. Ein Gruppenleiter, welcher am Ende der Seilbahn aufgestellt war um die Kinder in Empfang zu nehmen, versuchte noch den Aufprall des Mädchens zu dämpfen. Jedoch waren die Kopfverletzungen des Mädchens so verheerend, dass es noch am Sonntagabend im Spital seinen Verletzungen erlag.

Die genaue Ursache für den Ausfall der Sicherung ist noch nicht geklärt und wird durch die Kantonspolizei, dem forensischen Institut und der Staatsanwaltschaft abgeklärt.

Der Dachverband der Cevi hat als erste Reaktion entschieden, dass vorerst auf Seilbahnkonstruktionen verzichtet wird, solange der genaue Unfallhergang nicht geklärt ist. Zudem nimmt er auch Stellung zur Ausbildung der Gruppenleiter und schreibt, dass die Lageraktivitäten gemäss den Vorgaben und Richtlinien von Jugend und Sport stattfinden. Alle Leiter hätten eine anerkannte Ausbildung und besuchen regelmässig Weiterbildungen, in welchen sie auch spezifisch im Bau von Anlagen ausgebildet werden. Jürg Stellendorfer, Vorstandsmitglied der Cevi Schweiz äussert seine tiefe Betroffenheit über den Unfall und sprach sein Beileid für die Angehörigen des achtjährigen Mädchens aus.

 

 

Andere interessante Unfälle aus diesem Land

Berneck, Switzerland  CH
Schönenwerd, Switzerland  CH
Zürich, Schweiz  CH
Gerlikon, Schweiz  CH
Davos, Schweiz  CH